miss Matthäa Ritter, mag.ª arch.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Architektur ist selbstbestimmte Alltagsgestaltung - wobei das Ergebnis den Prozess nicht vorwegnehmen sollte."

"Architecture is self-determined design of your everyday life - the result should not anticipate the process."

team

2010 Gründung miss-vdr architektur. Lehrtätigkeit an der Akademie der Bildenden Künste, Wien. aktives Mitglied Ig-Architektur, seit 2014 Vorstandsmitglied. 2011 Gründung "Kollektiv Zirkus" als Plattform für multidisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzung. Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros. 2008 Diplom politics of space_last exit Stuwerviertel bei Markus Schäfer. Architekturstudium an der Akademie der Bildenden Künste, Wien und UdK, Universität der Künste, Berlin.
2015 Baunetz Shortlist: Neue Sterne am Architektenhimmel, von denen wir in Zukunft noch hören werden.
2014 YoVA 4+, YoungVienneseArchitects. 2011 STARTstipendium Architektur&Design, BMUKK.

*1983 in Wien, Österreich
Frauen. Gleichberechtigung. Alltag. Stadtleben. Landentwicklung. Neubau. Umbau. Zubau. Revitalisierung. Nachhaltiggkeit. Lebenszyklen. Bildungseinrichtungen. Wohnbau. Lernen. Lehren. Experimente. Prozesse.

2010 Foundation miss_vdr. teaching at the Academy of Fine Arts, Vienna. member Ig architecture, since 2014 board member. 2011 Foundation "Kollektiv Zirkus" as a platform for multidisciplinary collaboration and networking. work experience in several architecture studios. 2008 Diploma politics of space_last exit Stuwerviertel Markus Schäfer. Studied architecture at the Academy of Fine Arts, Vienna and UdK, University of Arts, Berlin.
2015 Baunetz Shortlist. 2014 Yova 4+, YoungVienneseArchitects. 2011 Start Scholarship Architecture & Design, BMUKK.

* 1983 in Vienna, Austria
women. equality. everyday and city life. rural development. New. Construction. Renovation. Un-building. Revitalization. Sustainability. Lifecycles. Education. Housing. Experiments. Processes.